Splash war nicht geplant :-) Ich wollte eine Hündin aus diesem Wurf behalten und keinen Rüden und schon gar nicht zwei Welpen!!!
Tja erstens kommt es anders zweitens als man denkt…. Es waren fast alle Welpen weg bis auf Splash und Yuno (Breeze). Die Welpen waren schon   7 Wochen alt und es hatte sich in der ganzen Zeit kein einziger Welpeninteressent für Splash auch nur im geringsten interessiert…. mit der Zeit wurde für mich der Gedanke unerträglich diesen tollen Hund nicht mehr bei mir zu haben ;-)
Er kann mit seinem Gesicht Geschichten erzählen :-) und ich war und bin so sehr in diesen Hund verliebt ;-) Wenn ich ihn anschaue geht die Sonne auf und erwärmt mein Herz…. Mit ihm zu Arbeiten ist einfach genial er ist zwar manchmal etwas “Bubbling” aber er hat genau so wie Kaly auch diesen “will to please” er schaut mich an und fragt immer wieder was er noch für mich tun kann….durch seinen Übermut ist er manchmal etwas übereifrig und haspelt im Parcours herum so das ich ihn konsequent führen muss. So kommt er sehr schnell wieder zu sich und arbeitet unermüdlich für mich weiter ;-) Das Gesicht immer aufgestellt und freundlich ;-)
Was Splash sonst noch aus macht ist seine Freundlichkeit anderen Hunden gegenüber er ist aufgestellt hat Freude am Leben und liebt es zu schmusen. Einfach ein grosses Geschenk das ich bekommen habe und jeden Tag aufs neue mein Herz mit Freude erfüllt ;-) Ich habe angefangen mit ihm zu starten und er arbeitet grösstenteils sehr aufmerksam und konzentriert und will es umbedingt gut machen ;-) einfach ein riesen Freude das ich mit ihm diesen Weg gehen darf ;-)


Letzte geänderte Seiten
Gallery
dsc03080 539103_517775614977606_2064775665_n-jpg dscf3086_1024_x_768 wurftreffen_20110410_38